Katzen von Chartreux de Mergan : Amadé de Mergan

Am 22. Juni 03 brachte Zoe ihren ersten Wurf mit drei Kitten zur Welt. Amadé war der kleine Kummerkater der drei, da er die ersten Tage seines Lebens nicht trinken wollte.

Durch das besondere Maß an Zuwendung, daß er in den ersten Tagen seines Lebens benötigte, hat er sich in unser Herz geschlichen und ist schließlich bei uns geblieben.

Inzwischen ist er ein richtiger kleiner Karthäuserkater, auch wenn die typischen Katerbacken noch nicht entwickelt sind, so kann man sie doch schon erahnen.

Im Moment sind Fressen und Spielen seine größten Leidenschaften, wobei für letzeres gilt: je wilder desto besser. Ganz im Gegensatz zu seiner Mutter ist Amadé für jeden Blödsinn zu haben; man könnte sogar sagen, der kleine Rabauke verleitet die brave Katzenmama zu all dem Unsinn, den sie bisher nicht gemacht hat.

 

© Robert Graf 2004-2006